Sim Springs - Ökopromenade

Fragen, Probleme sowie Tipps & Tricks zu den (Entdeckungs-)quests
Forumsregeln
Alles, was in dieser Kategorie geschrieben wird, kann von der ganzen Welt gelesen werden.

Hier geht es zu den allgemeinen Forumsregeln
Benutzeravatar
Erin
Zauberer
Beiträge: 7649
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 20:55

Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von Erin » Mi 18. Okt 2023, 08:23

Der Text zu Ökopromenade aus dem offiziellen Artikel zum Pastellparadies-Update auf ea.com:

Sim-Springs-Nachbarschaft 4

Willkommen auf der Ökopromenade, der vierten Nachbarschaft in der Wüstenstadt Sim Springs! In dieser Nachbarschaft dreht sich alles um ökologische Nachhaltigkeit.

Nachdem ihr Spielerstufe 40 erreicht und die drei vorherigen Nachbarschaften abgeschlossen habt, führt eine Brücke zur Ökopromenade. Schließt tägliche Aufgaben für Johnny Schwarz ab und verwandelt dieses trockene Stück Land in eine grüne und nachhaltige Metropole.

Werft einen Blick auf die neuen Features der Ökopromenade.

Ökozentrum-Gemeindegrundstück

Der große Preis der Ökopromenade ist das Ökozentrum-Gemeindegrundstück, eine Umweltinstitution, die der Nachhaltigkeit von Sim Springs gewidmet ist. Das Ökozentrum befindet sich auf einem extragroßen Grundstück und verfügt über eine Rezeption, eine Cafeteria, eine Bibliothek, einen Innenhof, Gewächshäuser, Gemeinschaftsgärten ... also alles, was eure Sims für eine umweltverträgliche Zukunft brauchen!

Selbstständigkeit-Aktionen für Sims

Erhöht ihr den Nachbarschaftsrang der Ökopromenade, könnt ihr spezielle Selbstständigkeit-Aktionen freischalten. Mit diesen können eure Sims Aktionen völlig selbstständig ausführen, wann immer das relevante Objekt verfügbar ist. Die Aktionen umfassen
  • Bewässern von Pflanzen
  • Verwendung eines Grills
  • Naschen aus einem Kühlschrank.

Habt ihr diese Aktionen der Ökopromenade freigeschaltet, sind sie im gesamten Spiel verfügbar.

Nachbarschaftspreise

Eure Sims können verschiedene umweltfreundliche Preise erhalten, während sie auf der Ökopromenade tägliche Aufgaben erledigen. Die Preise umfassen schicke Erkerfenster aus Holz für die Fassade eures Hauses, moderne Wendeltreppen und Gartenteiche mit Brücken. Melde dich mehrere Tage in Folge an und schließe deine Aufgaben ab, um den Extrapreis von Johnny zu erhalten.

Nach dem Abschluss täglicher Aufgaben für die vier Grundstücke könnt ihr euren Nachbarschaftsrang verbessern, um die Ökopromenade mit moderner Infrastruktur, Windrädern, Wassereinrichtungen und natürlich noch mehr Pflanzen auszustatten.

Wir haben im Sim Springs FAQ alles hinzugefügt, was ihr über die Ökopromenade wissen müsst!


Wichtiger Hinweis:
Bei den Nachbarschaftsaufgaben Teil 3 lautet eine Aufgabe „Platziere 85 Bäume in Eco Esplanade“ Hier sind Pflanzen gemeint.
Zuletzt geändert von Erin am Di 19. Dez 2023, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Hinweis für Nachbarschaftsaufgaben eingetragen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erin für den Beitrag (Insgesamt 10):
brittifunPetraClaireBetunieStrawberryMuffinChelseadeppjonessunnymhahiaNattydread
Bewertung: 20%
Vorhang auf für das Varieté, 5.85.0
iOS 17.5.1

Haus für Nachbarn:
Das Haus mit lilafarbenem Dach, es ist mit einem „N“ für „Nachbarn“ markiert.
Geisterhäuser am Vulkan und hinter der Kunsthalle.
deppjones
Erwachsener
Beiträge: 112
Registriert: Di 23. Okt 2018, 08:18

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von deppjones » Do 19. Okt 2023, 23:20

Vielen Dank für das Zusammentragen der ganzen Infos. Kann mich gerade noch zurückhalten, die Ökopromenade parallel zu starten. Aber sie ist schon gebucht. :)
Ich wünschte allerdings, man könnte die Selbstständigkeits-Aktionen abschalten. Ständig machen die Sims etwas, was sie nicht sollen und fehlen dann bei schnell durchgeklickten Aktionen gerade in den Sim-Verfolgungen. Während früher 11 Sims sicher auf eine Aktion "gebucht" waren, wenn keiner mehr reagierte, ist heute mit Sicherheit einer dabei, ein Getränk zu nehmen. So muss ich immer nochmal nachzählen, ob ich wirklich genug Leute für eine Aufgabe eingeloggt habe. Wenn dabei wenigstens die Bedürfnisse gestillt würden. Trinken können sie ja jetzt alleine, pinkeln aber immer noch mitten ins Wohnzimmer, weil sie nicht alleine auf die Toilette gehen... :lol: Würde mich mal interessieren, ob die neuen Snacks dann wenigstens den Hunger stillen.
Na ja, wenn Sims sich beschweren, dass sie nicht zu einem Arbeitsplatz gehen können, weil der Arbeiter für diese Aktion genau da drauf steht (passiert mir immer wieder im Krankenhaus). :P Sie sind halt eigentlich unfassbar unselbstständig, so ist das ganze Spiel ja aufgebaut. Wäre schön, wenn die einzigen selbstständigen Aktionen dann mal Sinn ergeben würden.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir den Parallel-Stress antun soll. Ich habe ja die schicke schwarze Jacht auch erstmal auf Eis gelegt, werde aber wohl früher oder später Johnnys Ruf folgen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deppjones für den Beitrag (Insgesamt 9):
PetraErinbrittifunsunnyChelseaStrawberryMuffinmhahiaBetuniekawasunny
Bewertung: 18%
______
SFP: 5.82.1 (Art Nouveau)
Fon Android 11, Tablet Android 8 (Lineage)
Benutzeravatar
StrawberryMuffin
Erwachsener
Beiträge: 174
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 23:06

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von StrawberryMuffin » Do 26. Okt 2023, 14:40

Hat hier jemand bereits mit der Ökopromenade begonnen? Bei meinem letzten Durchgang im Beerenboulevard hatte ich ordentlich mit dem fiesen Bug zu kämpfen, der ständig alle Aktionen der Sims abgebrochen hat. Ich musste quasi nach jedem Anstubsen von Aktionen den Cache löschen und auch das hat den Abbruch auch nicht hundertprozentig verhindert. Auch war das Spiel sehr ruckelig und damit extrem nervig. Gibt es dazu bereits Erfahrungswerte, wie sich das bei der Ökopromenade verhält?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor StrawberryMuffin für den Beitrag (Insgesamt 3):
ErinmhahiaBetunie
Bewertung: 6%
Benutzeravatar
Erin
Zauberer
Beiträge: 7649
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 20:55

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von Erin » Do 26. Okt 2023, 19:27

StrawberryMuffin hat geschrieben:
Do 26. Okt 2023, 14:40
Hat hier jemand bereits mit der Ökopromenade begonnen? Bei meinem letzten Durchgang im Beerenboulevard hatte ich ordentlich mit dem fiesen Bug zu kämpfen, der ständig alle Aktionen der Sims abgebrochen hat. Ich musste quasi nach jedem Anstubsen von Aktionen den Cache löschen und auch das hat den Abbruch auch nicht hundertprozentig verhindert. Auch war das Spiel sehr ruckelig und damit extrem nervig. Gibt es dazu bereits Erfahrungswerte, wie sich das bei der Ökopromenade verhält?
Dass Sims ihre Aufgaben abbrechen lese ich unabhängig von Sim Springs. Dazu lese ich auch die Vermutung, dass das Spiel für einige ältere Geräte zu groß geworden ist. Für das Problem soll es helfen, alle anderen Apps komplett zu schließen und auch den kompletten Cache zu leeren, bevor das Spiel geöffnet wird. Ob das zutrifft kann ich nicht beurteilen.

Bei der Ökopromenade bin ich fast mit Tag 4 in „Ruhiger Rückzugsort“ fertig. Das Ruckeln von Beerenboulevard habe ich bisher nicht erlebt. Vielleicht sind andere Spieler schon weiter.

Noch zwei Hinweise für alle:
  • Am ersten Tag gibt es eine Aufgabe, 12 Stapel Kartons zu entfernen. Die Aufgabe dauert also 2 x ca. 20 Minuten, weil maximal 11 Sims aufs Grundstück kommen dürfen.
  • Außerdem sind 13 Stapel da. Ich hatte erst 10 und dann 3 Sims an die Aufgabe gesetzt und trotzdem blieb der überschüssige Karton stehen.
    Später habe ich auf einem Extragerät alle Tage beschleunigt, um zu sehen, ob der Stapel nach Abschluss immer noch da rumsteht. Nee, der ist dann Gottseidank weg :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erin für den Beitrag (Insgesamt 7):
StrawberryMuffinbrittifunSimsePetramhahiadeppjonesBetunie
Bewertung: 14%
Vorhang auf für das Varieté, 5.85.0
iOS 17.5.1

Haus für Nachbarn:
Das Haus mit lilafarbenem Dach, es ist mit einem „N“ für „Nachbarn“ markiert.
Geisterhäuser am Vulkan und hinter der Kunsthalle.
deppjones
Erwachsener
Beiträge: 112
Registriert: Di 23. Okt 2018, 08:18

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von deppjones » Sa 28. Okt 2023, 07:43

Erin hat geschrieben:
Do 26. Okt 2023, 19:27
Dass Sims ihre Aufgaben abbrechen lese ich unabhängig von Sim Springs. Dazu lese ich auch die Vermutung, dass das Spiel für einige ältere Geräte zu groß geworden ist. Für das Problem soll es helfen, alle anderen Apps komplett zu schließen und auch den kompletten Cache zu leeren, bevor das Spiel geöffnet wird. Ob das zutrifft kann ich nicht beurteilen.
Hm, das scheint bei mir nicht der Fall zu sein. Das Gerät ist zwar etwas älter, spielt aber bei der Speicherausstattung (6GB Ram und UFS2.1 Speicher) und Prozessor noch immer im oberen Mittelfeld mit. Ich hatte aber schon lange nicht mehr, dass die Sims alle auf einmal abgebrochen hatten, das wirkte auch viel eher wie ein Synchronisationsfehler. Die einzelnen Abbrecher bei mir sehen symptomatisch sehr nach Problemen bei der Kollisionsabfrage ab. Das betraf bei mir auch meistens eine bestimmte Sim an einem spezifischen Arbeitsplatz im Krankenhaus, so, als hätten sich z.B. die langen Haare an einem Gerät verhakt - das konnte man natürlich nicht sehen, würde aber bei den ganzen Wegfindungsschwierigkeiten passen. Der kurzhaarige Kollege hat immer alle Aufgaben abgeschlossen. Ich habe das aber nicht mehr weiter verfolgt, seit dem letzten Update laufen alle Aufgaben im Krankenhaus wieder fehlerfrei durch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deppjones für den Beitrag (Insgesamt 5):
ErinStrawberryMuffinBetuniebrittifunNattydread
Bewertung: 10%
______
SFP: 5.82.1 (Art Nouveau)
Fon Android 11, Tablet Android 8 (Lineage)
deppjones
Erwachsener
Beiträge: 112
Registriert: Di 23. Okt 2018, 08:18

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von deppjones » Mo 20. Nov 2023, 18:22

Entschuldigt, wenn das ne blöde Frage ist, weil ich mal wieder was überlesen habe...
Ich habe jetzt das Grundstück Gartenausblick gebaut und die erst Aufgabe (9 Fernseher auf den Boden stellen - warum nur?) erfüllt, aber alle anderen funktionieren nicht. Also, sie werden zwar ausgeblendet angezeigt, so als wäre eine andere Aufgabe aktiv, ist aber nicht. Auf dem Grundstück bin ich mit einem Sim, der rennt da rum, kann mit Johnny Schwarz auch nur streiten oder scherzen, informieren gibt es nicht, aber die dazugehörige Aufgabe. Was mache ich falsch? Hatte da jemand schon? Oder habe ich mir mein Spiel verbaselt?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deppjones für den Beitrag:
Erin
Bewertung: 2%
______
SFP: 5.82.1 (Art Nouveau)
Fon Android 11, Tablet Android 8 (Lineage)
deppjones
Erwachsener
Beiträge: 112
Registriert: Di 23. Okt 2018, 08:18

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von deppjones » Mo 20. Nov 2023, 23:35

Problem gelöst...
Keine Ahnung, ob man das als Bug bezeichnen kann oder nur als Glitch... Jedenfalls ist das eine merkwürdige User-Erfahrung.
Es scheint möglich zu sein, in einem anderen Haus in Ökopromenade schon mal eine Aufgabe zu starten (mit Natur kommunizieren), obwohl der Bau von Gartenausblick noch gar nicht fertig war. Das ist mir wohl aus Versehen passiert, als ich ne Gruppenaufgabe der aktuellen Verfolgung bestückt habe - zu viele Bäume im Weg. ;)
Merkwürdige Spielmechanik und offenbar so nicht gedacht, aber wenigstens ist es nicht kaputt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deppjones für den Beitrag:
Erin
Bewertung: 2%
______
SFP: 5.82.1 (Art Nouveau)
Fon Android 11, Tablet Android 8 (Lineage)
Benutzeravatar
Erin
Zauberer
Beiträge: 7649
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 20:55

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von Erin » Di 21. Nov 2023, 08:14

Ich denke nicht, dass das so gewollt ist. Wenn du jetzt normal weitermachen kannst, gehts gerade noch. Achte aber besser darauf, ab wann die Zeit läuft, weil ab Tag 6 die 24 Stunden für den Extrapreis von Johnny eingehalten werden müssen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erin für den Beitrag:
deppjones
Bewertung: 2%
Vorhang auf für das Varieté, 5.85.0
iOS 17.5.1

Haus für Nachbarn:
Das Haus mit lilafarbenem Dach, es ist mit einem „N“ für „Nachbarn“ markiert.
Geisterhäuser am Vulkan und hinter der Kunsthalle.
Benutzeravatar
Betunie
Erwachsener
Beiträge: 212
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 19:46

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von Betunie » Di 21. Nov 2023, 08:35

Hallo Leute, normalerweise ist es doch so, dass man immer genau 24 Stunden Zeit hat, die Aufgaben eines Tages zu lösen. Beginn ist m. M. nach immer dann, wann man die Aufgaben am ersten Tag gestartet hat. Bei mir war das immer kurz vor 9 Uhr morgens. Nun habe ich gestern (am 9. Tag) wieder um 9 Uhr anfangen wollen und habe festgestellt, dass ich nur noch ca. 20 Stunden Zeit hatte. Wieso ist der Timer früher gestartet? Habe es dann doch noch geschafft, meine Aufgaben rechtzeitig zu erledigen und habe heute in aller Frühe schon mit den Aufgaben angefangen, aber komisch finde ich dies schon!
LG Betunie
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Betunie für den Beitrag (Insgesamt 4):
ErindeppjonessunnyStrawberryMuffin
Bewertung: 8%
Benutzeravatar
Erin
Zauberer
Beiträge: 7649
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 20:55

Re: Sim Springs - Ökopromenade

Beitrag von Erin » Di 21. Nov 2023, 08:47

Das finde ich auch höchst seltsam :? Das ist ein Zeichen mehr, dass man genau und täglich auf die Zeiten achten muss. Am Besten immer auch Screenshots machen, falls der Online Support eingeschaltet werden muss.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erin für den Beitrag (Insgesamt 3):
deppjonesBetunieStrawberryMuffin
Bewertung: 6%
Vorhang auf für das Varieté, 5.85.0
iOS 17.5.1

Haus für Nachbarn:
Das Haus mit lilafarbenem Dach, es ist mit einem „N“ für „Nachbarn“ markiert.
Geisterhäuser am Vulkan und hinter der Kunsthalle.
Antworten